A A A
Druckversion

Next Step

Berufsorientierung für geflüchtete Menschen

Das Next Step Projekt wird vom Herbergsverein durchgeführt und für 2 Jahre gefördert von der Deutschen Fernsehlotterie. Im Case Management soll das Projekt geflüchteten Menschen eine Berufsorientierung in der Bundesrepublik ermöglichen. Die Kernstücke des Projektes sind eine softwaregestützte Kompetenz- und Potenzialanalyse sowie die enge Begleitung von Betriebspraktika.

Um den Erfolg des Projektes zu gewährleisten bietet der Herbergsverein den Teilnehmenden, den Praktikumsbetrieben und den Netzwerkpartnern bedarfsorientierte Maßnahmen und Lösungen an.

 

Für die Teilnehmenden

  • Zugang unabhängig vom Status (beschränkt auf Aufenthaltsgestattung od. Duldung)*
  • Softwaregestützte, sprachneutrale Kompetenz- und Potenzialanalyse
  • Engmaschige, intensive und individuelle Betreuung
  • Gemeinsame, kleinschrittige Erarbeitung einer mittel- und langfristigen Perspektive
  • Hospitationsmöglichkeiten in der Berufsschule und in unterschiedlichen Berufsfeldern
  • Begleitete Berufsorientierungspraktika
  • Unterstützung bei Behördenterminen
  • Koordinierung von bzw. mit begleitenden Angeboten (bspw. Sprachkurse)
  • Kulturtrainings zu den Themen Schule und Arbeit bzw. Ausbildung
  • Bewerbungstrainings
  • Bereitstellung und Einordnung von Berufsinformationen

 

Für Betriebe/Unternehmen:

  • Mögliche langfristige Nachwuchsakquise
  • engmaschige am Bedarf des einzelnen Betriebes orientierte Begleitung durch die Projektmitarbeiter
    • Konfliktintervention
    • Abklärung rechtlicher Fragen
    • Bearbeitung von anfallender Bürokratie
    • Anleitergespräche
    • Perspektivenentwicklung
  • Sensibilisierung für die Bedarfe und Fähigkeiten der Zielgruppe
  • Informationen über Fördermöglichkeiten durch BA
  • Motivierte und lernwillige Teilnehmende
  • Kurze und verlässliche Kommunikationswege zu den Projektmitarbeitern

Bei Rückfragen wenden Sie Sich gerne an die Projektmitarbeiter

Christoph Kümmerle und Tim Langner

04171-65 45 33               04171-65 45 64

* Ausgenommen sind die sogenannten „sicheren“ Herkunftsstaaten

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code